Italien 2007

Startseite

Reisen

Im Wohnmobil durch Süditalien und Sizilien

Nach 2 Jahren gedanklicher Vorbereitung geht es am 18.08.2007 endlich wirklich los. Der Tag zuvor ist hektisch, da unser nun schon recht betagtes Aquarium pünktlich ein Leck aufweist und unsere Fische somit noch kurzfristig umziehen müssen. Besonders für sie eine sehr stressige Angelegenheit. Dennoch wollen wir am Folgetag, wie lange geplant, morgens um 4:00 Uhr aufbrechen, um allen möglichen Staus zuvorzukommen. Wir sehen keine Notwendigkeit, wie 2 Jahre zuvor, 4 Stunden im Stau auf der Autobahn vor Ulm zu verbringen.

18.08.2007

Der Wecker erfüllt  seinen Dienst pünktlich. Um 3:00 Uhr ist die Nacht vorbei. Mein erster Weg führt mich zum neuen Aquarium: Drei Bewohner haben den Umzugsstress nicht überstanden und müssen entsorgt werden. Auch der Rest des Besatzes sieht nicht gut aus und gibt mir Anlass zu Sorgen. Ich nehme noch einmal einen Teilwasserwechsel vor und reguliere die Temperaturregelung des neuen Thermostates nach. So verschiebt sich unsere Abreise auf 4:45 Uhr. Die Familie wartet in Ergebenheit. Versorgt mit Kaffe führt Clemens  entschlossen  das  Steuer.  Es  geht  es  über  die Landstraße nach Crailsheim, weiter über die Autobahn nach Ulm dem Fernpass zu. .  .                                                    weiter als PDF

 

zurück

File1-Poster Italien 1
File1-Poster Italien 2
[Willkommen] [Heimatbesuch] [Warum] [Familie] [Spuren] [Orte] [Reisen] [Italien 2007] [Schweden 2009] [Türkei 2010] [Ostpreussen 2010] [Alpenüberquerung 2012] [Riesengebirgswanderung 2014] [Tepl - Teplá] [Gästebuch] [Disclaimer]

zurück